„City under the rainbow”
Fest für Toleranz und gegen Homo- & Transphobie

„City under the rainbow”
Weltweit machen rund um den 17. Mai – dem Internationalen Tag gegen Homo- & Transphobie zahlreiche Organisationen mit Aktionen und Veranstaltungen auf Homophobie, Diskriminierung und Gewalt aufmerksam. Auch in Pforzheim wird die AIDS-Hilfe Pforzheim e.V. anlässlich dieses Tages ein Zeichen setzen und zum zweiten Mal ein Fest in und um das Kupferdächle herum feiern.

Als einzig queeres Event in Pforzheim findet „City under the Rainbow“ am Samstag,
den 8. Juli 2017 ab 17 h wieder im Kupferdächle Pforzheim stattfinden.
Das Betreiberpaar des Pforzheimer Lokals „Uwe´s Pirat“ wird sich um die kulinarische Versorgung kümmern und es werden mehrere Künstler*innen auftreten (die „Rieslingperlen“, die Band „S E A F O A L“ und „Gloria Diamond“, sowie DJ „Stahlwerk“, der am Abend für Stimmung sorgen wird.

Es soll sich um ein Fest handeln, bei dem wir einerseits ein Zeichen gegen Diskriminierung und Homo- & Transphobie setzen möchten, andererseits soll es aber natürlich auch darum gehen, miteinander zusammen zu sein, schöne Momente zu erleben und zu feiern und dadurch Solidarität zwischen homosexuellen und heterosexuellen Menschen in Pforzheim und unserer Gesellschaft zu verbessern.

Datum:

Sa. 08.07. / 17:00 h bis 05:00 h

Einlass:

17 Uhr

Beginn:

17:00 Uhr

Eintritt:

3 Euro

Kupferdächle auf FacebookAnschrift / Kontakt:

KUPFERDÄCHLE
Kallhardtstr. 31
75173 Pforzheim

Mit dem Fahrrad zum KupferdächleTel 07231/ 28095-0
Fax 07231 / 28095-29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kupferdaechle.de

Kupferdächle auf facebook

Unsere Öffnungszeiten:

Dienstags: 16-21 Uhr
Mittwochs: 16-21 Uhr
Donnerstags: 16-21 Uhr
Freitags: 16-21 Uhr
am Wochenende zu Veranstaltungen und Workshops

In den Sommer-/ Weihnachtsferien
ist das Kupferdächle geschlossen.