Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Korrupte Gerechtigkeit - Josef K.
Ausstellung

Korrupte Gerechtigkeit - Josef K.

Nach dem Roman „Der Prozess“ von Franz Kafka

Eine Ausstellung der Klasse 10D der Osterfeld Realschule Pforzheim in Kooperation mit dem Jugendkulturtreff Kupferdächle.

Das Kupferdächle präsentiert das Ergebnis eines im Rahmen des Unterrichts entstandenen multimedialen Projekts von 24 Schülerinnen und Schülern unter der Leitung ihrer Lehrerin Christine Scharrer und des Medienpädagogen des Kupferdächle, Carsten Fertig, sowie der Theaterpädagogin des Kupferdächle, Linda Münte.

Zu erleben sind verschiedene künstlerische Werke, die in der Pforzheimer Innenstadt, im Tonstudio, auf der Theaterbühne, im Fotostudio, in der Maske, am Zeichentisch oder mit Computer-Grafik entstanden sind.

In der Ausstellung werden die zentralen Themen des Romans wie Gerechtigkeit, Schuld, Geschlechter-Rollen und Justiz mit den Mitteln der Darstellenden und Bildenden Kunst hinterfragt:

Eigens entworfene Zeitungen zeigen das Schicksal der Hauptfigur in verschiedenen Schlagzeilen und Artikeln auf.

In Straßen-Interviews wurden Pforzheimer Bürgerinnen und Bürger nach Ihrer persönlichen Interpretation des Begriffs „Schuld“ befragt.

Fotografierte Standbilder und bei der Vernissage live inszeniertes Chorisches Sprechen zeigen wesentliche Szenen des Romans in reduzierter Form.

In einer Foto-Story wurden die Geschlechter-Rollen vertauscht und aus der Hauptperson Josef K. wurde Josephine K. aus Pforzheim.

Josef K´s Verhältnis zu Frauen wurde in die heutige Zeit der Sozialen Netzwerke übertragen und mit einem Chatverlauf bei Whatsapp und Instagram-Posts dargestellt.

Es entstand ein moderner Rap mit dem Titel „Mein Process“, der bei der Vernissage live präsentiert wird .

Die "Türhüterlegende“, eine zentrale Stelle im Roman, wird in Form eines Comics dargestellt.

Die Vernissage der Ausstellung mit Theater- und Rap-Performance ist am Sonntag, 11.11.2018 um 18 Uhr im Kupferdächle. Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung ist bis zum 25.01.2019 während der Öffnungszeiten des Kupferdächle zu sehen (Di.-Fr., jeweils 16-21 Uhr sowie zu Veranstaltungen).

Datum:

So. 11.11. / 18:00 h bis Do. 24.01. / 21:00 h

Einlass:

18 Uhr

Beginn:

18:00 Uhr

Alterseinschränkung:

keine Beschränkung

Eintritt:

frei

Kupferdächle auf FacebookAnschrift / Kontakt:

KUPFERDÄCHLE
Kallhardtstr. 31
75173 Pforzheim

Mit dem Fahrrad zum KupferdächleTel 07231/ 28095-0
Fax 07231 / 28095-29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kupferdaechle.de

Kupferdächle auf facebook

Unsere Öffnungszeiten:

Dienstags: 16-21 Uhr
Mittwochs: 16-21 Uhr
Donnerstags: 16-21 Uhr
Freitags: 16-21 Uhr
am Wochenende zu Veranstaltungen und Workshops

In den Sommer-/ Weihnachtsferien
ist das Kupferdächle geschlossen.