15 Apr

10 00

4x4 Ferienprogramm

kreative Osterferien für alle ab der 5. Klasse (10-14 Jahre)

Mo.-Do., 15.4. – 18.4. 2019 / je 10 – 15 Uhr

Anmeldeschluss: Do., 11.4.

Kosten: 50 € pro Teilnehmer / 30€ für weitere Geschwister oder Pforzheimpassinhaber (Mittagessen inklusive)

Kultur zum Mitmachen und Kennenlernen bietet das Kupferdächle mit dem Ferienprogramm „Vier mal Vier“ in der ersten Osterferienwoche für Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren.

Von Montag bis Donnerstag können die jungen Teilnehmer in die gängigen Kulturbereiche Musik, Theater, Medien und Tanz hereinschnuppern und diese spielerisch kennen lernen. Die Jugendlichen durchlaufen in Kleingruppen (nach Altersgruppen aufgeteilt) alle vier Workshops, welche von erfahrenen Kulturpädagogen jugendgerecht angeleitet werden.

 

Sich kreativ ausprobieren, andere Jugendliche kennen lernen und viele Erlebnisse mit nach Hause nehmen, das alles liegt im Vordergrund dieses Ferienprogramms. Sowird gemeinsam eine Band gegründet oder im Theaterbereich nach Schauspielübungen ein Stück zusammen kreiert. Im Bereich der Fotografie werden die Bilder der selbstgebauten Loch-Kamera im Labor entwickelt und digital bearbeitet. Beim Tanzworkshop wird alles ausprobiert, was mit Bewegung zu tun hat. Bei allen Workshops sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Auch dieses Jahr gibt es die „Alte-Hasen-Gruppe“, bei der Jugendliche, die schon ein oder zwei Mal beim Ferienprogramm mitgemacht haben, gemeinsam in die „Fortgeschrittenen“-Gruppe kommen und bei den Kursleitern entsprechend neue, weiterführende Bausteine lernen.

Die Anmeldung läuft vormittags über das Kupferdächle-Büro unter Tel. 07231-2809500 bis Donnerstag, 11.4.

 

Workshop 1 - Theater

Guckt euch das mal an, absoluter Wahnsinn!

Nach einigen Schauspielübungen und Theaterspielen heißt es: 3 – 2 – 1 – Bühne frei!

In dem Improvisationsworkshop denken wir uns eigene Rollen und Szenen aus und lassen uns überraschen, was bis zum Ende der Woche dabei entsteht.

Leitung: Marie Hofmann

 

Workshop 2 - Medien

Camera Obscura und Photoshop - Fotografie mal ganz anders

Wir werden geheimnisvolle Fotogramme und skurrile Lochkamerabilder wie vor 150 Jahren im Schwarzweiß-Labor entwickeln und sie im Bildbearbeitungsprogramm und mit euren Smartphones am Computer zu farbenfrohen Kunstwerken weiter bearbeiten.

Leitung: Carsten Fertig

 

Workshop 3 – Tanz + Bewegung

abrocken – hip hoppen - dancen

In diesem Workshop lernen die Jugendlichen verschiedene Tanzmöglichkeiten kennen, die auch Bewegungsmuffeln Spaß machen. Mit Musik und guter Laune kann jeder sein Eigenes finden, von HipHop-Moves, über Zumba oder dem sportlichen Breakdance oder ein bißchen „abrocken“.

Leitung: Melina Hilbrig

 

Workshop 4 – Musik

Let´s play some music

An der Ukulele und dem Schlagzeug betreten wir die Welt der Musik. Kleine Melodien und Rhythmen werden einstudiert. Alle nötigen Kenntnisse zum Spielen der Instrumente werden in dem Workshop vermittelt und am Ende machen wir im Tonstudio unsere ersten Aufnahmen.

Leitung: David Reich