22 Mär

20 00

Newcomer Poetry Slam

für alle Neu-Poeten

In kleiner, entspannter Runde richtet sich der Newcomer Slam vor allem an junge Hobby-Dichter, denen eine große Veranstaltung zu viel Lampenfieber bescheren würde oder die in der Poetry Slam Szene gerade erst ihre ersten Schritte ausprobieren. Die Kupferdächle Bühne steht dabei allen jungen Schreiberlingen offen, die ihre eigenen Texte, Gedichte, Erzählungen oder auch Rap-Songs zeigen möchten.

Freunde, Bekannte oder Poetry-Slam-Fans sind gleichermaßen als Zuschauer willkommen, sich unterhalten zu lassen und mit ihrem Applaus die jungen Poeten anzufeuern.

In diesem Literatur-Wettkampf um die Gunst des Publikums hat jeder Poet ca. 5-7 Minuten Zeit für seinen Text, der lustig, gefühlvoll oder spannend vorgetragen oder sogar mit Händen und Füßen performt werden kann. Durch den Applaus des Publikums können die Zuhörer kundtun, welche Texte ihnen am Besten gefallen und wer Gewinner des Abends wird. 

Wer sich als Frischling beim Poeten-Trubel sieht und gerne mal beim Newcomer Poetry Slam mitmachen möchte, kann sich telefonisch, per Mail oder facebook bei uns melden. 

Der Gewinner des Newcomer Poetry Slams bekommt einen Platz beim großen Poetry Slam – Der Goldstadtslam eine Woche später, und kann sich somit unter die erfahrenen Slam-Poeten mischen.

Einlass: 19 Uhr

Eintritt: frei