14 Mär

20 00

Slam trifft Hip Hop im Café

Ein spannender Abend erwartet uns! Zunächst tritt das Slam-Duo „einfach so“ aus Freiburg auf. Im Kupferdächle keine unbekannten Künstler, da sie in den vergangenen Jahren auch schon beim Poetry Slam teilnahmen.

Sie zeigen an diesem Abend Ausschnitte aus ihrem Programm „Hals- und Reimbruch“.

Sie selbst sagen über sich:

Als Bühnenduo und Poetry Slam Team packen wir unsere Sicht auf Leben, Menschen und Welt in Geschichten. In Lieder. In Alltagsweisheiten. In Fragen, Ohne viel Tamtam, mit uns, unseren Stimmen, ein paar Instrumenten und Musik verwandeln wir auf den Brettern, die die Welt bedeuten, den jeweiligen Raum in einen Schauplatz für humorvolle Absurditäten, kritische PerspekTiefWechsel und gemütliche Erzählungen.

Danach betritt Gondhi die Bühne, seines Zeichens „Alternative Hip-Hop Songwriter“. Er gewann im letzten Jahr beim Newcomerfestival im Kupferdächle den Contest als bester Einzelkünstler. Tolle Texte umrahmt von leidenschaftlicher E-Gitarre: eine explosive Mischung!

Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: Abendkasse 3 €